Einsatz Nr. 14: Ölspur vom 18.06

Einsatzbericht:
16.06.2018,  13:58 - 16:02
Einsatzstichwort: Ölspur
Aufgabe: Abbinden der Ölspur 
Kräfte: 15 im Einsatz
Einsatzort: Großbettlingen

Die Feuerwehr wurde aufgrund einer 1 km langen und 40 cm breiten Ölspur alarmiert. Es handelte sich hierbei um Hydrauliköl eines landwirtschaftlich genutzten Fahrzeuges. Die Ölspur wurde mit einem Bindemittel abgestreut und das Öl dadurch adsorbiert. Das vollgesogene Bindemittel wurde anschließend aufgekehrt und fachgerecht entsorgt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.