Einsatz Nr. 3 : Verkehrsunfall

01.03.2020,  04:31 - 06:34  
Einsatzstichwort: Verkehrsunfall 1 
Aufgabe: Aufnahme von Betriebsmitteln
Kräfte der FW Großbettlingen : 13 im Einsatz 
Fahrzeuge: MTW und HLF
Einsatzort: B313

Auf der B313 kam am Sonntagmorgen der Fahrer eines PKW von der Straße ab und fuhr über ein großes Hinderniss. Hierdurch kippte das Fahrzeug auf das Dach. Der Fahrer sowie zwei weitere insassen konnten sich selbstständig aus dem verunfallten Fahrzeug befreien. Sie wurden nur leicht verletzt. Jedoch lief Motoröl aus dem Fahrzeug und kontaminierte Erdreich sowie einen nahe liegenden Teich. Die freiwillige Feuerwehr Großbettlingen sperrte die B313 kurzzeitig, trug die mit Öl durchtrenkte Erde ab und entfernte den Ölfilm von dem Teich. Nach den Aufräumarbeiten wurde die Straße wieder für den fließenden Verkehr freigegeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.